Alzey

HS012 Alzey Neues Hospital

Neues Hospital / Hôpital nouveau Alzey

Patrozinium : Unsere Liebe Frau; gegründet um 1380 durch den Pfalzgrafen, verwaltet von der Stadt Alzey ab 1387, Neubau 1747/48
Saint Patron : Notre-Dame ; fondé par le Pfalzgraf en 1380, géré par la ville d'Alzey dès 1387, bâtiment neuf en 1747/48

1) Alzey in der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts; Stich von Matthäus Merian d. Älteren um 1645. Das dunkle kirchenartige Gebäude im Vordergrund stellt das gotische Spital dar
Alzey dans la 1e moitié du 17e siècle ; gravure de Matthäus Merian l'ancien vers 1645. L'édifice sombre sur l'avant-plan représente l'hôpital gothique

2) Rekonstruktion des gotischen Hospitals nach den Grundmauern und dem Merianstich, von Klaus Klingenberg
Reconstruction de l'hôpital gothique sur la base des murs de fondation et de la gravure, par Klaus Klingenberg

3) Beschluss des Präfekten des Departements vom Donnersberg über die Unterbringung und Versorgung der verlassenen Kinder (1802). Das Alzeyer Spitalhaus von 1747/48 diente u.a. als Waisenhaus.
Décret du préfet du département du Donnersberg sur l'hébergement et l'alimentation des orphelins (1802). L'Hôpital d'Alzey de 1747/48 a été utilisé aussi comme orphelinat.

4) Das Alzeyer Spitalhaus wurde von 1899 bis 1976 als Möbelfabrik genutzt. Foto: Landesamt für Denkmalpflege Rheinland-Pfalz
L'Hôpital d'Alzey a été utilisé comme fabrique de meubles de 1899 à 1976. Foto : Landesamt für Denkmalpflege Rheinland-Pfalz

5) Seit 1976 dient das Spitalhaus als Museum der Stadt Alzey. Foto: Benetti
Dès 1976, l'Hôpital servit de musée de la ville d'Alzey. Foto : Benetti

 

Quellen / Sources :

1), 2), 3), 4) Schlösser, S. 1987: 600 Jahre Hospital zu Alzey 1387-1987; 5) Benetti