Hilfe

Funktionen in der Smybolleiste

Die Symbolleiste erlaubt es, die Karte weiter zu erforschen, indem man dort eine Funktion auswählt und auf die Karte klickt. Wählt man zum Beispiel die "Zoom In"-Funktion, so kann man mit einen Mausklick die Karte an der gewünschten Stelle vergrößern.

Folgende Funktionen sind verfügbar:

Name Symbol Beschreibung
Hinein- zoomen
Zoom in tool
  • einmal auf die Karte klicken und die Karte wird dann an der ausgewählten Stelle vergrößert und zentriert.
    ODER 
  • ein Rechteck auf die Karte zeichnen und die Karte wird dann in der ausgewählten Region vergrößert.
Hinaus- zoomen
Zoom out tool
  • einmal auf die Karte klicken und die Karte wird dann an der ausgewählten Stelle verkleinert und zentriert.
    ODER 
  • ein Rechteck auf die Karte zeichnen und die Karte wird dann verkleinert. Je kleiner das Rechteck, je stärker wird hinausgezoomt.
Karte verschieben
Pan tool Auf die Karte klicken und Maustaste gedrückt halten, dann kann man die Karte in die gewünschte Richtung verschieben.
ganze Karte anzeigen
Full map extent Die ganze Karte (die Großregion) wird komplett im Kartenfenster angezeigt.
vorherige Kartenansicht
Zoom to previous extent Die vorherige Kartenansicht wird angezeigt. Ähnlich wie die "Back"-Taste im Internet-Browser. Bis zu 10 vorherige Kartenansichten können gespeichert werden.
"nächste" Kartenansicht
Zoom to next extent Die nächste Kartenansicht wird angezeigt. Dies ist nur möglich, wenn vorher die Taste mit der "vorherigen Kartenansicht" gedrückt wurde. Änhlich wie die "Forward"-Taste im Internet-Browser. Bis zu 10 Kartenansichten können gespeichert werden.
Identifizieren Identify tool Mit der linken Maustaste auf ein Objekt einer thematischen Karte klicken. Ein Info-Symbol identify icon erscheint, und ein Popup-Fenster zeigt den Namen des ausgewählten Objekts an. Weitere Information zur Identify Funktion findet man hier.
Distanz messen
Measure tool Distanz oder Fläche messen. Weitere Informationen zur Funktion gibt es hier.
Übersichts- Karte
Toggle overview map Die Übersichtskarte zeigt den aktuellen Kartenausschnitt mit einem roten Rechteck an. Weitere Informationen zur Funktion gibt es hier.